Ich bekomme jede
Anlage in den Griff.

Als Spezialist für den hydraulischen Abgleich
sorge ich auch bei Ihrem Gebäude dafür,
dass die Energie effizient genutzt wird.

Jetzt Kontakt aufnehmen

Über mich

Als Experte für energetische Einsparungen bei großen Gebäudekomplexen sind meine Tätigkeiten stets darauf ausgerichtet, Energie so effizient wie nur möglich zu nutzen, um Energiekosten zu senken und die Umwelt zu entlasten.

Leitbild und Werte

Als Experte für den effizienten Einsatz von Energie innerhalb von Gebäuden nehme ich meine soziale Verantwortung sowohl meinen Mitmenschen als auch der Umwelt gegenüber sehr ernst. Ich treffe Entscheidungen, die große Auswirkungen auf Menschen, Projekte und Umwelt haben. Durch einwandfreie Berechnungen sorge ich für den optimalen Einsatz von Energie in Gebäuden. Unnötig verbrauchte Energie mit immensen Energiekosten sage ich den Kampf an. Ich stehe dafür, Umweltschutz und Energiewende mit messbaren Ergebnissen und ehrlicher Arbeit zu erreichen und nicht mit leicht zu verkaufenden Aktionismus.

Meinen Kunden gegenüber pflege ich eine offene Kommunikation. Wichtige Ansatzpunkte innerhalb der Beratung sind für mich Gradlinigkeit, Individualität, Pragmatismus und vor allem Ehrlichkeit gegenüber meinen Kunden. Nur so wird gewährleistet, dass meine Kunden eine lösungsorientierte Beratung erhalten, Ihre Alternativen abwägen und selbst eine Entscheidung treffen können. Eine Entscheidung, die nicht nur Auswirkungen auf deren, sondern auch auf das Leben ihrer Mitmenschen und den Zustand der Umwelt hat.

Innerbetrieblich sorge ich durch Wertschätzung der Arbeit meiner Mitarbeiter gegenüber für ein gutes Arbeitsklima. Ein lockerer Umgang untereinander, völlige Autonomie bei der Arbeitszeiteinteilung sowie gegenseitiger Respekt ermöglichen eine angenehme und vertrauensvolle Zusammenarbeit. Regelmäßige Fort- und Weiterbildungen gewährleisten, dass Beratung und Arbeitsweise immer auf dem neuesten Stand sind.

Meine Mission

Mithilfe von effizienten Berechnungen
konsequente energetische Einsparungen
ermöglichen.

Meine Vision

Die Energiewende wird durch das
Bewusstsein für energetische Einsparungen
bei den Menschen beschleunigt.

Fortbildungen

Als gelernter Heizungsbauer verfüge ich über 10 Jahre praktische Erfahrung, welche eine Zusatzqualifikation darstellt. Zusammen mit dem Studium im Bereich Versorgungstechnik wird mein Profil als Planer abgerundet. Durch die unmittelbare Selbständigkeit nach dem Studium verfüge ich über umfassende Kenntnisse und Kompetenzen, die durch regelmäßige Fort- und Weiterbildungen erweitert werden:

Fachseminar VTF

Am 15. und 16. November 2018 besuchte ich das Fachseminar Viptool Engineering für Fortgeschrittene im Viega Seminarcenter Attendorn.

BVT-Registrierungsurkunde

Am 1. Juni 2018 erhielt ich meine BVT-Registrierungsurkunde zum staatlich geprüften Techniker.

Wasserhygieneschulung

Am 23. November 2017 nahm ich im Viega Seminarcenter Attendorn-Ennest an der Wasserhygieneschulung nach VDI/DVGW 6023 Kategorie A teil mit erfolgreichem Bestehen der Abschlussprüfung.

IMI Seminar

Am 6. Oktober 2017 nahm ich an einem Seminar zu dem Thema „Effizienzsteigerung durch unkomplizierte und sichere Anlagenhydraulik“ teil.

Bestätigung BAFA

Am 31.03.2015 erhielt ich die Mitteilung des Bundesamts für Wirtschaft und Ausfuhrkontrolle, dass meine Person die Anforderungen an die das Energieaudit durchführenden Personen nach § 8b des Gesetzes über Energiedienstleistungen und andere Energieeffizienzmaßnahmen (EDL-G) erfüllt.

Bescheinigung Eintragung Handwerksrolle

Das beiliegende Dokument bescheinigt meine Eintragung in die Handwerksrolle am 22.11.2006.

Ausbildereignung

Am 16. Februar 1999 habe ich eine Berufs- und Arbeitspädagogische Qualifikation gemäß der Ausbilder-Eignungsverfordnung erworben. Geprüft wurden unter anderem Handlungsfelder, wie die Ausbildung am Arbeitsplatz, Förderung von Lernprozessen und viele weitere.

Zeugnis Technikerausbildung

Am 13. Juli 1995 erhielt ich mein Zeugnis für die absolvierte Technikerausbildung an der Rheinischen Akademie e.V. Köln.

Zeugnis Gesellenprüfung

Am 14. Juli 1987 erhielt ich mein Zeugnis für die Gesellenprüfung.

Habe ich Ihr
Interesse geweckt?

Dann nehmen Sie gerne unverbindlich Kontakt mit mir auf oder informieren Sie sich über mein Leistungsangebot.

Leistungen